Wetterpilz im Forstbotanischer Garten
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:50996 Köln
Köln, Stadt
Koordinaten:50.885301, 6.980916
OSM-Knoten:508422501
Baujahr:60er Jahre (?)
Pilz-Typ:Spitzpilz / Holz mit Reisighut
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Sport:internat. Rodenkirchener Volkslauf
Fotos:7
Sonne:um die Mittagszeit
Hist. Fotos:www.rheinisches-bildarchiv.de
Wandern:Wetterpilz-Weg - Etappe:
Von Rodenkirchen zum Robinienweg
Video:Youtube
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Abseits der innerstädtischen Grünanlagen befindet sich der Forstbotanische Garten. Auf einer großzügig angelegten Fläche kann man entlang zahlloser Rundwege so unterschiedlich und liebevoll gestaltete Bereiche wie der Rhododendronschlucht, dem Heidegarten oder der Pfingstrosenwiese begehen. Integriert finden sich hier außerdem viele Kunstobjekte. Auch einige Pfauen haben hier ihr zu Hause. Den Mittelpunkt im Herzen des Forstbotanischen Gartens bildet jedoch dieser gewaltige, mit einem Reetdach versehene Wetterpilz.

Rund um den Pilz

Der Forstbotanische Garten, geplant von Herbert Aden, ist zwischen 1963 und 1965 auf einem ehemaligen Trümmer- und Schuttgelände erbaut worden.