Wetterpilz am Wasserfall
Stempelstelle 40 der Harzer Wandernadel
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:38875 Elbingerode
Sachsen-Anhalt
Koordinaten:51.750856, 10.753513
OSM-Knoten:4222636398
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:5
Quelle:OSM Mitglied Björn Tschorn
Video:Youtube
Wetterpilze in OstdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Bei diesem Wetterpilz handelt es sich funktionell einfach um einen überdachten Grill. Die Schutzfunktion des Pilzdachs vor den Unbilden des Wetters, die den Namen "Wetterpilz" ausmacht, muss nicht zwangsläufig dem darunter ruhenden Menschen dienen. Bei Zoo-Pilzen sind es Tiere, auf Litfaß-Wetterpilzsäulen sind es Plakate und hier eben Würste oder was auch immer man lieber gegrillt als roh essen möchte.

Rund um den Pilz

Der benachbarte "Königshütter Wasserfall" ist künstlich angelegt worden, hat sich jedoch mitlerweile der Natur angepasst. Kalk, Algen und Moose haben hier an der rund 15-20 m hohen Steilwand von seinem Wasser gespeist ein Kunstwerk aufgebracht, das nur die Natur zu malen in der Lage ist. Nicht weit vom Pilz entfernt befindet sich die Stempelstelle 40 der Harzer Wandernadel - eine herrlich alte Tradition, die v. a. im Harz gepflegt wird.