Wetterpilz am Spielplatz Birkengarten
nur schwer entflammbar
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:64653 Lorsch
Hessen
Koordinaten:49.646232, 8.557484
OSM-Knoten:noch nicht in OSM erfasst
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:3
Quelle:Anja Wugeditsch
Sonst.:Spielplatzbewertung auf www.spielplatznet.de
Briefmarke Kloster Lorsch
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Mit seinen großen Schindeln und dem breiten Stamm strahlt dieser Wetterpilz eine gewisse Wuchtigkeit aus. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die Wände des Stamms parallel und nicht konisch geformt sind, so wie man es z. B. von den stilprägenden Bauten in Dortmund gewohnt ist. Das hängt hier damit zusammen, dass der an sich runde Stamm eingerahmt ist von einem Blech, das die 6eckige Form seines Hutes ästhetisch gekonnt verarbeitet und ihn dabei auch noch vor Brandstiftern schützt. Die Bedeutung der aufgemalten 5 ist unbekannt - hat sich hier jemand verzählt?

Rund um den Pilz

Der Frühling beginnt hier in der südhessische Stadt Lorsch besonders früh - was der angenehmen klimatischen Lage im Kreis "Bergstraße" zu verdanken ist, die auch die "Riviera Deutschlands" genannt wird. Das Städtchen Lorsch ist nicht um Sehenswürdigkeiten verlegen und wer heute noch Briefe schreibt, dem ist vielleicht schon mal die 20 cent-Briefmarke aufgefallen auf der das berühmte Kloster Lorsch abgebildet ist, das zum UNESCO-Welterbe gehört.