Wetterpilz an der Mariengrotte Brachbach
  vorheriges Bild     0/0     nächstes Bild  Routenplaner/Vogelperspektive
Standort:57555 Brachbach
Rheinland-Pfalz
Koordinaten:50.814333, 7.930605
OSM-Knoten:2375010003
Baujahr:1993
Mitteilungen:Kontaktformular, E-Mail
Tipp:www.heimatverein-brachbach.de/
Hinweis:zur Sicherheit
Kommentare:hier abgeben/ansehen
Voting:Abstimmung, Ergebnisse
Fotos:9
Quelle:Werner G. Albrecht
Wandern:Sauerländischer Gebirgsverein
www.sgv-mudersbach.de
Wetterpilze in WestdeutschlandHome Gesamtkarte
...vorhergehender Pilz Pilz-Suchenächster Pilz...

Kommentare (0):

alle ansehen / hinzufügen

Wetterpilz Bericht

Ein Wetterpilz mit einer markanten Persönlichkeit. Der 1986 gegründete Heimatverein Brachbach ist der Schöpfer dieses großartig verknöcherten Wetterpilzes nahe der Marienstatue hier an einer der zahlreichen ehemaligen Stollen.

Rund um den Pilz

"Bei der Mariengrotte, auf dem Gelände der Grube 'Alte Freundschaft' baute der Heimatverein im Herbst 1993 einen mächtigen Pilz auf. Er soll den Wanderern und den Rastenden einen Regen- und Sonnenschutz bieten. Die Pflasterarbeiten unter dem mächtigen Pilz wurden im Laufe des Jahres 1994 von Simon Schleyer ausgeführt." (aus www.heimatverein-brachbach.de)